Basel – 3 Ausbruch aus dem Gefängnis Waaghof

http://www.20min.ch/diashow/54684/54684-9WSIUJVyqPT7orO1psJ1mQ.jpgAm 19. August sind in dem Basler Waaghof drei Häftlinge ausgebrochen, indem sie durch die Decke ein Loch zu einer angrenzenden Wohnung schlugen, und sich durch dieses davonmachten. „Nachdem sie zwei Mauern durchbrochen hatten, landeten die Männer in einem Leitungsschacht, danach trennte sie nur noch eine dünne Gipsdecke von Sutters Wohnung. […] Die Männer wuschen sich in seiner Wohnung, zogen sich um und liessen 400 Franken sowie einen Blazer mitgehen.“ „Genau den gleichen Weg führte bereits 2003 zwei Insassen in die Freiheit.“

Die drei befinden sich noch immer an der frischen Luft!

This entry was posted in Alles, Schweiz, Taten. Bookmark the permalink.