Basel: Mitsubishi in Bra Brennendes Auto

In der Nacht vom 4. auf den 5. Mai „stellte ein Taxifahrer beim Zoo-Parkplatz an der Binningerstrasse ein Auto fest, welches in Vollbrand stand. Die Feuerwehr konnte den Brand in kurzer Zeit löschen. Das Fahrzeug, ein Mitsubishi Colt mit deutschem Kennzeichen, wurde vollkommen beschädigt.“ Quelle.

This entry was posted in Alles, Schweiz, Taten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.